Welche Bedeutung ETFs für Dachfondsmanager haben

Dies ist der Erste einer mehrteiligen Serie, in der wir die Portfolios von Dachfonds durchleuchten. Wir beginnen mit dem Anteil von ETFs in Dachfonds nach Morningstar Kategorien, und welche die meistgekauften ETFs sind.

Michael Haker 04.09.2015

Immer mehr Dachfondsmanager verstehen sich als Asset Allocator und fühlen sich immer weniger dazu berufen, die Starfondsmanager zu finden. Kein Wunder also, dass börsennotierte Indexfonds immer mehr zum Einsatz kommen. Grund genug für uns, dieses Investorensegment näher anzusehen.

Wir starten heute eine mehrteilige Serie, in der wir regelmäßig über den Einsatz von ETFs in Dachfonds berichten. Grundlage dafür ist unsere Datenbank „Target Fund Analyzer“, der die Auswertung von knapp 100.000 Portfolio-Daten in über 1.000 Dachfonds ermöglicht. Per Ende März 2015 hatten die Dachfonds über 99 Milliarden US-Dollar in Zielfonds investiert - Das entspricht rund 92,5 Milliarden Euro. Erstmalig werden wir auch die historische Entwicklung von ETFs in Dachfonds betrachten, welche ETFs in der Vergangenheit gekauft und welche abgestoßen wurden. Maßgeblich sind jeweils die Daten zum Quartalsende, beginnend im Dezember 2013. Da viele Dachfonds ihre Portfoliodaten erst nach und nach liefern und wir ein möglichst exaktes Bild der Dachfonds-Landschaft zeichnen wollen, erfolgt die Gesamtauswertung mit einer Verzögerung von fünf Monaten. Das ermöglicht uns, über 95% der in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Dachfonds für unsere Auswertungen betrachten zu können.

US Large Caps sind Nummer 1 in Dachfonds

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
STICHWÖRTER

Über den Autor

Michael Haker  Michael Haker ist Research Editor bei Morningstar.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar