Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.de! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Oktober-Schwung an den Märkten zieht auch Gelder in Fonds an

Morningstar Mittelflussstatistik zeigt, dass Mischfonds und alternative Fonds wieder anziehen. Spanien-Aktienfonds brechen im Zuge der Unruhen in Katalonien ein. Allianz-Tochter PIMCO erneut die Absatzkönigin in Europa. Der Morningstar Fonds-Absatzbericht für den Monat Oktober.

Ali Masarwah 27.11.2017

Die Zuflüsse in europäische Langfristfonds sind im freundlichen Börsenmonat Oktober nach einem kurzen Einbruch im August und September wieder gestiegen. Die in Europa domizilierten Fonds verzeichneten Nettomittelzuflüsse von 45,6 Mrd. Euro nach 38,8 Mrd. Euro im September. Die Nachfrage nach alternativen Fonds, die Hedgefonds-Strategien umsetzen, erholte sich am stärksten. Dies geht darauf zurück, dass Anleger vor allem zu Multistrategie- und Long-Short-Rentenfonds verstärkt zeichneten. Im Vormonat trat der Absatz der Produkte dagegen auf der Stelle. 

Auch der Absatz von Misch- und Aktienfonds stieg substanziell. Aktienfonds profitierten vor allem vom Comeback aktiv gemanagter Fonds, die mit einem Nettomittelzufluss von 12,5 Mrd. Euro die zweithöchste Vertriebsleistung in einem Monat seit vier Jahren verzeichneten. 

Indes markierten die Zuflüsse von 18,1 Mrd. Euro in Rentenfonds ein Zehnmonatstief. Dies ist auf die nachlassende Nachfrage nach globalen Emerging-Markets-Anleihefonds, insbesondere solchen, die in Lokalwährungen investieren, sowie nach globalen und hochverzinslichen Rentenfonds zurückzuführen. 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Seiten von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar