Beta statt Alpha oder das Klonen von Warren Buffett

Eine Studie hat die Performance-Quellen von Warren Buffetts Holding, Berkshire Hathaway, untersucht – und das Geheimnis des Investment-Altmeisters ergründet. Einige Rendite-Quellen lassen sich auch von Otto-Normalanleger erschließen, andere definitiv nicht.

John Rekenthaler 28.02.2019

Es gibt wissenschaftliche Untersuchungen, die hochspannend sind, auch wenn ihr praktischer Nutzen für Investoren begrenzt sein mag. Andrea Frazzini, David Kabiller und Lasse Heje Pedersen, drei Prinzipale beim quantitativen Fondshaus AQR Capital Management, haben einen derartigen Aufsatz verfasst, der im vergangenen Jahr den Graham & Dodd Award als Top-Papier des CFA-Magazins, Financial Analysts Journal, gewonnen hat. Er analysiert die Performance der Warren-Buffett-Holding Berkshire Hathaway.

Und ein wissenschaftlicher Ansatz tut Not! Frühere Berichte über Warren Buffetts Erfolg als Investor waren weitgehend biographisch geprägt. Viele Narrationen vermittelten Buffetts persönliche Erfahrungen und Denkweise, aber sie waren auf der Analyse-Seite ziemlich schwachbrüstig. Der Aufsatz „Buffett's Alpha“ setzt dankenswerterweise woanders an. Vergiss die Biographie und die Lebenserfahrung des Mannes, was können wir über sein Portfolio sagen, wenn wir die neuesten diagnostischen Methoden ansetzen? 

Mehr ist mehr 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

John Rekenthaler  is vice president of research for Morningstar.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar