Immer mehr Anleger kehren an den Fondsmarkt zurück

Halbjahresbilanz zeigt allerdings, dass die Wunden des ersten Quartals noch nicht verheilt sind. Der Morningstar Absatzbericht für Fonds im Europa per Ende Juni 2020.  

Ali Masarwah 21.07.2020

Im Juni hat sich die Erholung risikoreicher Anlagen fortgesetzt, und auch Fondsanleger fassten sich ein Herz und erhöhten ihr Engagement in Aktien- und risikoreicheren Anleihenfonds. Langfristfonds aus Europa zogen im dritten Monat in Folge Gelder an - 63 Milliarden Euro im Juni. Dies war zugleich das höchste Monatsniveau seit Februar dieses Jahres. Ende Juni ging ein bemerkenswertes Halbjahr zu Ende, das zwei höchst konträre Gesichter zeigte.

Das erste Quartal war von einer veritablen Korrektur geprägt, als die lähmenden Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Weltwirtschaft deutlich wurden und Anleger eine dramatische Flucht aus Fonds antraten. Ende März jedoch begann eine Erholung, die bis heute anhält und die sich daher ähnlich spektakulär gestaltet wie das erste Halbjahr. Dank der umfangreichen geld- und fiskalpolitischen Stützungsmaßnahmen der Zentralbanken und Regierungen weltweit sind Investoren noch immer optimistisch, dass die Wirtschaft in einer V-förmigen Erholung der Krise entsteigen wird. 

Beide Marktphasen spiegeln sich in den Mittelflüssen in Fonds wider. Im ersten Quartal zogen Investoren in Europa 150 Milliarden Euro aus Fonds ab – prägend waren hierbei die Abflüsse von 250 Milliarden Euro im März, der Monat; diesem Monat dürfte wohl auf absehbare Zeit der absolute Negativrekord sicher sein. Im zweiten Quartal sammelte Fonds dagegen 164 Milliarden Euro ein; die Abflüsse wurden also mehr als ausgeglichen. 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Anleger Websites von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar