Interview: Unterjährig am Portfolio herumzuschrauben, bringt nichts

Dokumentation eines Interviews mit der Fondsplattform Envestor.de über Märkte, Bewertungen und warum Anleger auf vergangene Ereignisse zumeist nicht reagieren sollten.

Ali Masarwah 15.03.2021
Facebook Twitter LinkedIn

Symbolbild Welt im Einkaufswagen

In der vergangenen Woche hatte ich ein Gespräch Michael Weisz, Geschäftsführer der Fondsplattform Envestor.de, über Märkte, Aktien-Bewertungen und die Frage, worauf Langfristanleger achten sollten. Dieses Interview bringen wir in Auszügen und mit freundlicher Genehmigung der Envestment Services GmbH. Die vollständige Version des Interviews lesen Sie hier. 

Envestor: Herr Masarwah, in Europa und den USA jagen die Aktienmärkte von einem Rekordhoch zum nächsten. Gemessen an praktisch allen gängigen Kennziffern liegen die Bewertungen dieser Märkte deutlich über ihren historischen Durchschnitten. Finden Sie die hohen Bewertungen an den Aktienmärkten besorgniserregend?

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
Facebook Twitter LinkedIn

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Anleger Websites von Morningstar verantwortlich.