Japanischer Aktienmarkt fällt 2006 zurück

Schwacher japanischer Aktienmarkt, schwacher Yen – kein gutes Jahr für japanische Aktienfonds.

Werner Hedrich 18.12.2006
Facebook Twitter LinkedIn
Nach der fulminanten Kursentwicklung 2005 gibt es im ausklingenden Jahr an der japanischen Börse lange Gesichter. Aus dem Blickwinkel deutscher Investoren gewannen europäische Aktien gemessen am MSCI Europe fast 20%, der S&P 500 konnte auf Eurobasis noch 3% zulegen und japanische Blue Chip Fonds verloren im Schnitt 10%. Noch härter traf es japanische Nebenwerte mit minus 24% seit Jahresanfang. Im Großen und Ganzen schlugen sich währungsgesicherte Fonds besser als ungehedgte.

Auch wenn Japan dieses Jahr unpopulär war, Anleger sollten es nicht aus den Augen verlieren. Im MSCI World hat Japan ein Gewicht von rund 10%.

Mit ETFs in das Land der aufgehenden Sonne

Grundsätzlich sind zwei passive Varianten auf japanische Blue Chips mi

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
Facebook Twitter LinkedIn

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

BezeichnungKursVeränderung (%)Morningstar Rating
AB Japan Strategic Val A Acc11.253,55 JPY-2,03Rating
Vitruvius Japanese Equity B EUR214,77 EUR-1,99
Vitruvius Japanese Equity B JPY175,78 JPY-0,98Rating

Über den Autor

Werner Hedrich