Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Lesen Sie hier mehr über unsere Cookie Policy und welche Arten von Cookies wir verwenden.
Glossar

Abgezinste Anleihe

Diese werden auch Nullkupon-Anleihen oder Zero Bonds genannt. Als Anleihen ohne laufende Zinszahlung resultiert der Ertrag aus der Differenz zwischen einem niedrigen Ausgabepreis, der unter dem Nennwert liegt, und dem höheren Einlösungspreis. Hierbei sind die vom Ausgabezeitpunkt bis zur Fälligkeit anfallenden Zinserträge im Rahmen einer Zinseszinsrechnung vorab ermittelt und im Ausgabepreis berücksichtigt worden.