Aktiv versus passiv: Die Schere weitet sich aus

Aktiv verwaltete Aktienfonds werden europaweit immer stärker abgestoßen – Indexfonds profitieren dagegen auch in Zeiten fallender Märkte. Neue Serie zum Standing von Aktienfonds bei Anlegern.

Ali Masarwah 28.09.2015
Facebook Twitter LinkedIn

Anleger in Europa zeigen aktiv verwalteten Aktienfonds zunehmend die Rote Karte und greifen dafür bei passiven Produkten zu. Dieser Trend besteht seit gut einem Jahr. Während aktiv verwaltete Aktienfonds in den meisten Monaten eine negative Absatzbilanz europaweit verbuchen mussten, hielten sich ETFs und andere (nichtbörsennotierte) Indexfonds zumeist stabil über der Nulllinie. Dies geht aus der unteren Grafik hervor, welche die monatlichen Nettomittelflüsse seit Januar 2014 nach dem Aktiv-Passiv-Schisma darstellt. 

Grafik: Aktiv verwaltete Aktienfonds kämpfen mit hohen Abflüssen 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
Facebook Twitter LinkedIn

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah war von 2011 bis Frühjahr 2021 als Chefredakteur für die deutschsprachigen Anleger Websites von Morningstar verantwortlich