Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.de! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Nachhaltigkeitsfonds kommen in Europa immer mehr in Mode

Anzahl neuer Nachhaltigkeitsfonds 2016 bereits Anfang Dezember über Zahl der Neuauflagen der Vorjahre. Insbesondere Indexfonds auf dem Vormarsch. Ein Blick auf die ESG-Neuemissionen am europäischen Markt für gemanagte Produkte.

Ali Masarwah 19.12.2016

Beim Thema Nachhaltigkeits-Investments klafft eine recht große Lücke zwischen der Aufmerksamkeit, die diesem Thema von Anlegern und Medien gewidmet wird, und der Auswahl an Nachhaltigkeitsfonds, die Anlegern in Europa zur Verfügung steht. Nach unseren Zahlen befinden sich 2.096 gemanagte Investment-Produkte mit Nachhaltigkeitsmandat am europäischen Fondsmarkt, was einem Anteil von gerade einmal 3,5 Prozent der in Europa domizilierten Produkte entspricht. Wir haben in diesem Jahr unser Nachhaltigkeits-Research für Fonds lanciert, mit dem wir den gesamten Fondsmarkt auf sein Nachhaltigkeits-Profil abklopfen. Damit analysieren wir also auch Fonds ohne Nachhaltigkeitsmandat (die „übrigen“ 96,5 Prozent) und schaffen somit mehr Transparenz für Investoren, die mehr über das Nachhaltigkeitsprofil konventioneller Fonds wissen wollen. (lesen Sie hier mehr

Wir starten heute ein quartalsregelmäßiges Artikel-Format, in dem wir die neuen ESG-Produkte am Markt in Europa unter die Lupe nehmen. Mit welchen Produkten erschließen Fondsanbieter den Markt? Wer sind die neuen Akteure und womit reüssieren sie? Welche Asset-Klassen werden abgedeckt? Welche Rolle spielen Indexfonds im ESG-Fondsmarkt? Wie viel Geld wurde in diesen Produkten eingesammelt? Wir machen den Start mit einer Übersicht über das abgelaufene Jahr. Künftig werden wir 2-3 Wochen nach dem jeweiligen Quartalsende eine Übersicht über das abgelaufene Quartal liefern. 

Wie aus unseren Daten hervorgeht, wurden in diesem Jahr (per 2. Dezember) europaweit 101 neue ESG-Fonds aufgelegt. Im Gesamtjahr 2015 waren es 96; 2014 kamen 92 gemanagte ESG-Produkte auf den europäischen Fondsmarkt. Die Zahl der Neuauflagen ist also in diesem Jahr gegenüber den Vorjahren gestiegen. Das gilt nicht nur für die absoluten Zahlen. In diesem Jahr waren 3,6 Prozent der europaweit aufgelegten Fonds ESG-Produkte. 2014 und 2015 machten neue ESG-Fonds nur jeweils 2,5 Prozent aller Neuauflagen aus. 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Seiten von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar