Lösungen oder Scheinlösungen? Ein kritischer Blick auf alternative ETFs

Unser monatliches Webinar befasst sich am 26. September mit komplexen Index-Produkten.

Ali Masarwah 21.09.2012
Facebook Twitter LinkedIn

Warum auf alternative Indizes setzen? Diese Frage beschäftigt nicht nur Laien, sondern auch Profi-Anleger, die passive Produkte funktional eher als Standardwerte-Investments verorten und sich mit alternativen ETFs schwertun. Doch die Welt der ETFs entwickelt sich - komplexe, oft auch aktive Indexprodukte sind auf dem Vormarsch.

Unsere ETF-Analysten werden deshalb Hedgefonds, Rohstoffe und Immobilien-Produkte im Indexfondskleid für Sie als auf ihre Tauglichkeit abklopfen.

Seien Sie am 26. September um 16.00 Uhr dabei und melden Sie sich für unser kostenloses Webinar zu alternativen ETFs an. Im Anschluss an die Präsentation, die auf englischer Sprache stattfindet und etwa 45 Minuten dauert, können Sie Ihre Fragen stellen. Sie gelangen hier zur Anmeldung.

Facebook Twitter LinkedIn

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah war von 2011 bis Frühjahr 2021 als Chefredakteur für die deutschsprachigen Anleger Websites von Morningstar verantwortlich