Glossar

Wandelanleihe

Eine Wandelanleihe ist eine von einem Unternehmen ausgegebene Anleihe, die während ihrer Laufzeit zu einem festgelegten Preis in eine Aktie des Unternehmens umgewandelt werden kann. Die Entscheidung zur Umwandlung kann entweder beim Anleger oder beim Unternehmen liegen, ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar