Glossar

Zinsstrukturkurve

Graphische Darstellung des Zusammenhangs zwischen der (Rest)laufzeit und der Verzinsung einer Anleihe. Es werden die Zinsstrukturen festverzinslicher Wertpapiere gleicher Bonität, Restlaufzeit und Denomination dargestellt. Bei einer "normalen" Zinsstrukturkurve liegen die langfristigen Zinssätze über den kurzfristigen Zinssätzen . Im - selteneren- umgekehrten Fall spricht man vom Vorliegen einer inversen Zinsstruktur.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar