Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Lesen Sie hier mehr über unsere Cookie Policy und welche Arten von Cookies wir verwenden.

Morningstar-TV: Die Anwendung des Morningstar Sustainablility Ratings

John Hale, Leiter Sustainability Research bei Morningstar, erläutert im Video Interview die beste Anwendung unserer neuen Nachhaltigkeits-Ratings für Fonds.

Jeremy Glaser 21.03.2016

Unser Rating eignet sich sehr gut, um das Nachhaltigkeitsprofil eines Fondsportfolios zu erfassen und gegebenenfalls gezielt zu verbessern. Ein schwaches Nachhaltigkeits Rating können Anleger und Berater dazu anregen, das Gespräch mit dem Fondsmanager zu suchen, um zu klären, ob und, wenn ja, welche Rolle Nachhaltigkeitsüberlegungen in seinem Ansatz spielen. Sie können auch analysieren, ob Fonds mit einem expliziten Nachhaltigkeitsmandat wirklich das halten, was sie versprechen. John Hale, Leiter Sustainability Research bei Morningstar, illustriert im Gespräch (auf Englisch) mit meinem US-Kollegen Jeremy Glaser, wie man unsere Ratings am besten einsetzt, ohne notwendigerweise den eigenen Fondsauswahlprozess auf den Kopf stellen zu müssen.

Über den Autor

Jeremy Glaser  Jeremy Glaser is the Markets Editor for Morningstar.com.