Morningstar senkt PIMCO-Rating

Auch wenn der weltgrößte Bond-Manager weiter beeindruckende Stärken aufweist, wirft das Revirment des Managements Fragen auf. PIMCO „Parent“-Rating jetzt nur noch Neutral.

Eric Jacobson 20.03.2014

Ende Januar kündigte PIMCO überraschend den Abschied von CEO Mohamed El-Erian an. Kurz darauf gab der weltgrößte Bond-Manager umfangreiche Veränderungen in der Führungsebene bekannt. Seitdem kommt PIMCO nicht zur Ruhe. In den Medien wurde über die Streitigkeiten zwischen den beiden Anlagechefs, PIMCO-Gründer Bill Gross und El-Erian, ausführlich berichtet und spekuliert. Das Wall Street Journal lieferte ausgiebige Details über das tatsächlich oder vermeintlich miese Betriebsklima und über den Druck, dem Mitarbeiter ausgesetzt seien. Diese Berichte fielen – vermutlich kein Zufall – in eine Zeit, in der viele PIMCO-Fonds unter Performance-Problemen leiden und Investoren in großem Stil Geld abziehen. Man spricht in solchen Fällen von einem negativen Newsflow (lesen Sie hier mehr).

Die Skandalberichterstattung zu PIMCO fällt in eine Zeit, in der viele Fonds unter Performance-Problemen leiden und Investoren Geld abziehen. Man spricht in solchen Fällen von einem negativen Newsflow

Bisher gingen die zahlreichen Berichte nicht auf die Frage ein, ob der Abschied von El-Erian, das Verhalten von Gross oder die Veränderungen im Management tatsächlich die Lage bei PIMCO beeinflusst oder gar verbessert haben. Wir sind dieser Frage nachgegangen und haben dafür eine Reihe ausführlicher Gespräche mit dem Management von PIMCO geführt. Seit die Veränderungen verkündet wurden, standen Morningstar-Analysten immer wieder in Kontakt mit dem Top-Management der kalifornischen Gesellschaft.

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

Eric Jacobson  Eric Jacobson is Morningstar's director of fixed-income research and an editorial director for mutual fund content.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar