Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.de! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Starbucks – eine der interessantesten Wachstumsstories

Der Ausbau von Geschäftsbereichen, Produktinnovationen sowie gute Kundenbindungsprogramme führten jüngst zu einem Besucherwachstum. Zudem stützen der starke Markenwert und die Verhandlungsmacht die internationale Expansion. Wir heben unsere Fair-Value-Schätzung leicht an.

R.J. Hottovy, CFA 07.08.2015

Starbucks ist für uns nach wie vor eine der interessantesten Wachstumsstories im Markt für Konsumaktien. Die Kaffeehaus-Kette verfügt über eine starke Marke, ist innovativ bei Produktneuheiten und entwickelt ihre Angebotspalette kontinuierlich weiter. Zudem kann sie nachhaltige Kostenvorteile geltend machen. Starbucks ist daher gut für ein weiteres Umsatz- und Margenwachstum aufgestellt.

In den USA ist das Unternehmen bereits sehr etabliert, doch sehen wir dennoch Wachstumspotential durch neue Verkaufskonzepte wie Express-Filialen, Drive-Through-Vertrieb oder Getränketrucks. Darüber hinaus werden die Verkaufsflächen der Premiummarke Starbucks Reserve neu aufgestellt. Starbucks Reserve sind kleine Einheiten ungewöhnlicher Kaffeesorten, die als Sonderaktion für kurze Zeit verkauft werden. Vielversprechend finden wir auch die Möglichkeiten der Plattform „Mobile Order & Pay“, mit der Kunden ihren Kaffee vorbestellen und auch gleich bezahlen können. Das System soll bis zum Weihnachtsgeschäft eingeführt werden.

International bestehen Expansionsmöglichkeiten vor allem in China, Japan, Indien und Brasilien. Bewährte Praktiken aus dem US-Geschäft können unserer Ansicht nach auch auf diese Regionen angewandt werden, um so das Wachstum zu beflügeln.

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

R.J. Hottovy, CFA  ist Aktienanalyst bei Morningstar

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar