Neutral bis negativ: Aktuelle Ratings von Long/Short Bond-Fonds

Ein genauerer Blick auf den Robeco Flex-o-Rente, Schroder Strategic Bond und BlueBay Investement Grade Absolute Return Bond Fund. Viel Schatten und wenig Licht.  

Ali Masarwah 02.09.2016

Wir kommen zum dritten Teil unseres Artikels zur Fondskategorie Long/Short Bond-Fonds, in dem wir anhand von drei Detailanalysen zu prominenten Fonds dieser Gruppe die Stärken und Schwächen exemplarisch beleuchten (Teil I lesen Sie hier, Teil II hier). 

BlueBay Investment Grade Absolute Return Bond Fund 

Fangen wir mit dem BlueBay Investment Grade Absolute Return Bond Fund an. Mit einem Vermögen von knapp gut 2,5 Milliarden Euro ist er der größte Fonds der Kategorie. Er wurde jüngst bei der Erstbewertung mit einem Morningstar Analyst Rating von „Neutral“ versehen. Unser Fondsanalyst Carlos Lucar erwartet angesichts der Historie ein holpriges Performance-Profil bei diesem Fonds. Er ging der Performance der Vergangenheit auf den Grund. Zwar hat der Fonds seit Auflage das Ziel, den Drei-Monats-Libor vor Kosten um 300 Basispunkte zu übertreffen, mit einem Plus von jährlich 2,4 Prozent erreicht. Allerdings geht die positive Performance auf die atypisch starke Bilanz in 2012 zurück – so, wie das bei vielen anderen Fonds der Kategorie der Fall war, wie wir bereits festgestellt haben. 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
STICHWÖRTER

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Seiten von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar