Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.de! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Die Kapriolen beim Ölpreis: Was passiert nach dem Angebots- und Nachfrageschock?

Das Scheitern der Verhandlungen der sogenannten „OPEC+“-Gruppe über Produktionskürzungen hat die Ölpreise ins Trudeln gebracht. Was das für Ölproduzenten und den Ölpreis perspektivisch bedeutet.

09.03.2020

Im frühen Handel am Montag, 9. März, fiel der Preis der Öl-Sorte WTI in die 20-Dollar-Region pro Barrel, und auch nach der Intraday-Erholung liegt der Preis im niedrigen 30-Dollar-Bereich. Das ist der größte Tagesverlust seit fast 20 Jahren, der im Wesentlichen alle Gewinne seit dem Tiefststand von 2016 zunichte gemacht hat. 

In der vergangenen Woche waren die meisten Marktteilnehmer der Meinung, dass das OPEC-Kartell und seine Partner, einschließlich Russland, die Ölpreise stützen würden, was angesichts der sich verschlechternden Aussichten für das Nachfragewachstum logisch erschien. Schließlich sind die Folgen des weltweiten Coronavirus-Ausbruchs auf die Wirtschaft unklar. Investoren rechneten zumindest damit, dass die OPEC+ einer Verlängerung der derzeitigen tieferen Förderniveaus durch das gesamte Jahr 2020 zustimmen würde, anstatt sie Ende März auslaufen zu lassen. Am 5. März einigte man sich im OPEC-Kreis, die zurückgehaltenen Mengen von 500 Tausend Barrel pro Tag auf 1,5 Millionen Barrel pro Tag zu erhöhen. 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

 

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar