Aktienanalyse der Woche: Biogen

Auch wenn das Coronavirus das Geschäft von Biogen in diesem Jahr etwas ausbremsen wird, halten wir an unserer Fair Value Schätzung von 413 US-Dollar fest. Die Aktie ist aktuell unterbewertet.

Karen Andersen, CFA 09.06.2020

Zusammenfassung

Die Pandemie scheint die Umsätze in einigen Bereichen im ersten Quartal beschleunigt zu haben, etwa von einigen MS-Therapien (vor allem in Europa). Auch Spinraza konnte davon profitieren. Allerdings rechnen wir für das Gesamtjahr weiterhin mit Umsatzrückgängen, die auf den verzögerten Einsatz von MS-Therapien wie Tysabri und Ocrevus, einige Verzögerungen bei der Behandlung mit Spinraza und die Konkurrenz von Biosimilars für die onkologische Therapie Rituxan zurückzuführen sind. 

Im Gegensatz zu den Interferon-Therapien von Biogen und Tecfidera für MS müssen alle diese Therapien zur Behandlung in eine Arztpraxis oder ein Krankenhaus gebracht werden, obwohl Biogen anmerkte, dass es versucht, die Infusion von Tysabri zu Hause zu erleichtern, und auch Aducanumab könnte auf lange Sicht schließlich zu Hause infundiert werden. Trotz einiger Verzögerungen bei klinischen Studien (einschließlich des Schlaganfallmedikaments BIIB093, das eine Krankenhausbehandlung erfordert) erwartet Biogen, dass bis Ende 2021 „die überwiegende Mehrheit“ der 10 verbleibenden kurzfristigen Ergebnisse vorliegen wird, was in etwa den früheren Prognosen entspricht. 

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

Karen Andersen, CFA  Karen Andersen, CFA, is a senior stock analyst with Morningstar.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar