Wie viel Geld brauchen Sie für den Ruhestand?

Bei der Planung des Ruhestands gilt es einige Variablen zu berücksichtigen

Fernando Luque 25.08.2021
Facebook Twitter LinkedIn

Retirement boat sailing graphic

Zur Planung des künftigen Ruhestands wenden viele von uns viel Zeit auf, um die optimale Portfoliostrukturierung, unterschiedliche Anlageoptionen, mögliche Entnahmeraten und viele andere komplizierte Faktoren zu studieren. Eine Kennzahl erhält allerdings oft nur wenig Aufmerksamkeit, obwohl sie viel ausschlaggebender dafür ist, ob wir zum gewünschten Zeitpunkt und unter den angestrebten finanziellen Bedingungen in den Ruhestand eintreten können: Die Geldsumme, die wir sparen müssen, um wirklich gut versorgt in Rente gehen zu können. 

Eine von Fidelity Investments in den USA durchgeführte Studie versucht, genau diese Frage zu beantworten. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass Anleger für den Ruhestand ein finanzielles Polster anstreben sollten, das dem 10-Fachen ihres letzten Gehalts im Alter von 67 Jahren entspricht. Mit 35 sollten Anleger das 2-Fache ihres aktuellen Gehalts für die Rente beiseite gelegt haben, mit 45 das 4-Fache und mit 55 das 7-Fache.

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
Facebook Twitter LinkedIn

Über den Autor

Fernando Luque

Fernando Luque  ist Chefredakteur morningstar.es, Morningstar Spanien