Ein neues goldenes Zeitalter

François-Xavier Chevallier, Leiter der Analyseabteilung von BNP Paribas Asset Management in Paris und London, ist sehr optimistisch, was die Aussichten für die Weltwirtschaft angeht. Er stützt seine Ansichten auf die Thesen von Nikolai Kondratieff, einem russischen Ökonomen des frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Dieser argumentierte, dass es lange Zyklen wirtschaftlichen Wachstums gebe. Morningstar bat Chevallier, die in seinem neuesten Buch beschriebenen Ideen zu erläutern.

Facebook Twitter LinkedIn


Warum sind Sie so optimistisch, was die momentanen Aussichten für die Weltwirtschaft angeht?

Das ist genau das Hauptthema meines Buchs. Ich behaupte darin, dass wir am Anfang einer neuen, langen Welle von Wohlstand stehen, und erkläre warum. Es basiert auf der These des Kondratieff-Zyklus´. Diese besagt im Wesentlichen, dass die Geschichte sich wiederholt, und dass es alle 56 bis 60 Jahre einen neuen Zyklus gibt. Dieser Zyklus läuft in zwei Hauptphasen ab: einem Aufschwung von etwa 30 Jahren, sowie einem Abschwung von 26 bis 30 Jahren.

Jedoch untersuchte Kondratieff mehr oder weniger Preiswellen. Er begriff Preise und Wachstum als das Gleiche. Er sah nicht, dass es eine Verzögerung zwischen Preisen und Wachstum gibt – heute wiss

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren
Facebook Twitter LinkedIn

Über den Autor

Morningstar.co.uk Editors  analyse and report on shares, funds, market developments and good investing practice for individual investors and their advisers in the UK.