Hoher Kostensockel belastet Fonds-Performance

Ungeachtet eines leichten Rückgangs 2011 sind die laufenden Kosten von Fonds unverändert hoch/Morningstar-Analyse des deutschen Fondsmarkts. 

Ali Masarwah 11.07.2012
Hohe Fondskosten sind Performance-Killer par excellence! Sowohl die akademische Literatur als auch unsere eigenen Auswertungen bei Morningstar haben wiederholt ergeben, dass die Kosten eines Fonds einen wichtigen Indikator für seine künftige relative Performance darstellen. Unsere Kollegen von Morningstar in den USA haben beispielsweise herausgefunden, dass die günstigsten 20% der Aktienfonds für US-Standardwerte mit einer 2,5-fach höheren Wahrscheinlichkeit eine überdurchschnittliche Performance erwirtschaften als Fonds aus dem teuersten Quintil. Bei Rentenfonds liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Fonds mit günstigen laufenden Kosten höhere Renditen liefern als teure Fonds noch deutlich höher, nämlich beim Faktor 7! Grundlage dieser Untersuchung war keine Simulation, sondern reale Fon

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier kostenlos registrieren

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Seiten von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar