3 Videospiel-Aktien als attraktive Anlagechance

Der weltweite Markt für Videospiele wird im Jahr 2021 voraussichtlich einen Umsatz von 175 Milliarden US-Dollar erreichen, von dem fast die Hälfte auf mobile Spiele entfallen wird

16.06.2021
Facebook Twitter LinkedIn

Video gamer

Die Pandemie hat das Interesse an Videospielen auf ein Allzeithoch getrieben, und Branchenexperten sagen voraus, dass dieser Spieleboom auch dann noch anhalten wird, wenn sich die Wirtschaft nach erfolgreichen Impfkampagnen erholt haben wird. Das macht Spiele-Publisher zu attraktiven Kandidaten für die Portfolioallokation.

Videospiele haben eine große, treue und wachsende Fangemeinde, die die weltweiten Konsolenumsätze im Jahr 2020 auf rekordträchtige 56 Milliarden US-Dollar getrieben hat. Für das Jahr 2021 wird ein weltweiter Videospielmarkt mit einem Umsatz von 175 Milliarden US-Dollar prognostiziert , wovon fast die Hälfte auf den Bereich mobile Spiele entfallen wird.

Führende Videospielhersteller profitieren von dem Rückenwind, der durch eine Reihe von Branchentrends erzeugt wird: technische Innovationen bei der Hardware, schnellere Internetgeschwindigkeiten, steigende verfügbare Einkommen und das explosive Wachstum von Spielen in der Cloud. Diese Aktien sind für Anleger attraktiv, die nach reinen Videospiel-Aktien Ausschau halten.

Electronic Arts Inc 

 

Ticker

EA

 

Current yield:

0.48%

 

Forward P/E:

22.94

 

Price

US$141.99

 

Fair value:

US$134

 

Value

Fairly valued

 

Moat

Narrow

 

Moat Trend

Stable

 

Star rating

***

Data as of June 03, 2021

Electronic Arts (EA) ist einer der größten Videospieleentwickler und ‑publisher der Welt. Er versammelt unter seinem Dach einige der bekanntesten Videospiel-Franchises wie FIFA, Madden und Battlefield.

„Das Unternehmen wird seine Führungsposition festigen, indem es überzeugende neue Versionen seiner bestehenden Franchises entwickelt, neue Franchises wie Apex Legends kreiert und etablierte Spiele wie F1 von Codemasters übernimmt”, heißt es in einem Morningstar-Aktienbericht.

Der Spiele-Publisher dürfte weiterhin von der verbesserten neuen Konsolengeneration, der Wiederbelebung der PC-Spiele und dem kometenhaften Aufstieg mobiler Spiele profitieren. „Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen sein stabiles Portfolio an Franchises und Lizenzen weiterhin nutzen wird, um neue Spiele zu entwickeln, vor allem im „Free to Play” (F2P)„-Bereich”, so Morningstar Aktienanalyst Neil Macker, der den fairen Wert der Aktie kürzlich von 118 auf 134 US-Dollar anhob.

Electronic Arts verzeichnete mit einem Nettoumsatz von 1,35 Milliarden US-Dollar und einem Auftragseingang von 1,49 Milliarden US-Dollar ein starkes viertes Quartal des Geschäftsjahrs 2021 und übertraf damit die Schätzungen.

Activision Blizzard Inc 

 

Ticker

ATVI

 

Current yield:

0.49%

 

Forward P/E:

26.39

 

Price

US$94.98

 

Fair value:

US$97

 

Value

Fairly valued

 

Moat

Narrow

 

Moat Trend

Stable

 

Star rating

***

Data as of June 03, 2021

Activision Blizzard (ATVI) ist einer der größten Publisher von PC-Videospielen, zu dessen Portfolio Spiele wie World of Warcraft (bisher über 8 Milliarden US-Dollar Umsatz) und Call of Duty gehören, das sich innerhalb von 12 Jahren mit 14 Titeln über 175 Millionen Mal verkaufte.

Activision profitiert von dem Keil, der die Branche in große Blockbuster-Titel und kleinere unabhängige Spiele spaltet. „Activision konzentriert sich grundsätzlich auf das obere Marktsegment. Das Unternehmen setzt sein Kapital ein, um Blockbuster mit höherem Budget zu finanzieren, und seine Marketingmacht, um seine Titel über verschiedene Werbeplattformen hinweg zu unterstützen”, so Macker, der den fairen Wert der Aktie kürzlich von 92 auf 97 US-Dollar erhöhte.

Ziel des Publishers ist es, den Nutzern mehr zu verkaufen als nur das grundlegende Spiel. Dazu baut er die Mehrspieler-Optionen aus und veröffentlicht herunterladbare Inhalte. „Beide Methoden ermutigen die Spieler, länger beim Originalspiel zu bleiben als dies bei früheren Generationen der Fall war. Außerdem generieren sie Einnahmen von Verbrauchern, die das Spiel gebraucht kaufen”, so Macker.

  Take-Two Interactive Software Inc 

 

Ticker

TTWO

 

Current yield:

-

 

Forward P/E:

33.67

 

Price

US$177.73

 

Fair value:

US$184

 

Value

Fairly valued

 

Moat

Narrow

 

Moat Trend

Stable

 

Star rating

***

Data as of June 03, 2021

Take-Two (TTWO), ein unabhängiger Videospiel-Publisher mit globaler Reichweite, steht hinter Grand Theft Auto (345 Millionen verkaufte Einheiten), einem der meistgespielten und wichtigsten Spiele der letzten 20 Jahre. Take-Two besteht aus zwei hundertprozentigen eigenen Labels, Rockstar Games und 2K.

Das Unternehmen ist nicht nur gut aufgestellt, um aus dem Erfolg von GTA Kapital zu schlagen, sondern ist auch in der Lage, seine Umsätze über seine Signatur-Franchises hinaus weiter zu diversifizieren. Der Spieleanbieter profitiert wie seine Konkurrenten von der explosiven Konsolennachfrage, dem Wiederaufleben von PC-Spielen und dem Wachstum mobiler Spiele.

Take-Two konzentriert sich auf das obere Segment, investiert stark in die Blockbuster mit höherem Budget und verfügt gegenüber unabhängigen Anbietern über einen Marketingvorteil sowohl in Bezug auf das Budget als auch auf das Netzwerk. „In den letzten 10 Jahren hat das Unternehmen neue Reihen wie Borderlands eingeführt und gleichzeitig ältere wie Xcom wiederbelebt", heißt es in einem Morningstar-Aktienbericht.

Die größte jährlich veröffentlichte Computerspielserie von Take-Two, NBA 2K, ist sowohl in den USA als auch in China, den größten Märkten für Videospiele, die Königin der Sportspiele. „Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen weiterhin in neues geistiges Eigentum investieren wird und seine Entwicklung durch Fortsetzungen und durch die Ausweitung seiner Kern-Franchises auf mobile Plattformen finanzieren wird", erklärt Macker, der den fairen Wert der Aktie bei 184 US-Dollar sieht.

Do You Want To Take Control Of Your Finances?

Find The Best Tools Here

Facebook Twitter LinkedIn

Im Artikel erwähnte Wertpapiere

BezeichnungKursVeränderung (%)Morningstar Rating
Activision Blizzard Inc76,80 USD0,61Rating
Electronic Arts Inc129,80 USD-0,48Rating
Take-Two Interactive Software Inc107,06 USD0,07Rating

Über den Autor