Montag, 18. Februar 2019

Wie teuer sind die großen Fonds am Markt?
Nachdem wir unsere neue Kostenkennziffer für Fonds vorgestellt haben, wollen wir nun schauen, wie es mit der ungeschminkten Kostenquote einiger großer Fonds am Markt aussieht. Von der Management Fee bis zur Gesamtkostenquote „Representative Cost“ – inklusive Transaktionskosten.
Auf dem Weg zu einer umfassenden Kostenkennziffer für Fonds
Wir haben eine neue Kostenkennziffer eingeführt, die nicht nur den Erfordernissen der EU-Richtlinie MiFID Rechnung trägt, sondern auch die Malaisen der bisherigen, unvollständigen Kostenkennziffern beseitigt. Laufende Gebühren, Performance Fees und Transaktionskosten sind im Datenpunkt „Representative Cost“ vereinigt.  
Die wichtigsten Fondsgebühren kurz erklärt
Anleger haben selten die gesamten Kosten einer Fonds-Anlage im Blick. Dabei sind sie entscheidend dafür, wieviel der Erträge letztendlich bei ihnen ankommt. Wir verschaffen einen Überblick über die verschiedenen Kostenkennziffern - und was sich dahinter verbirgt.

Marktaktivität und Bewertung

Commodity Futures
Gold
Light Crude
Natural Gas